Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.158.199.217.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
74 Einträge
Dennis schrieb am 14. September 2018 um 23:03:
Hallo Lutz,

Kahlkopf ohne Dich ist einfach undenkbar.
Daher Daumen hoch für den Neuanfang, bitte mit gleicher Härte und Stimme wie damals in die neuen Zeiten.
Diese sind schlimm genug, es gibt eine Menge über das man singen muss. 🎤 🤘
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
Dennis du gibst mir gerade bzw.dir die Antwort selber!!
VERSPROCHEN!!!!
Bitte Dort auch...
http://kahlkopf.net/2018/09/15/neues-gaestebuch/
http://kahlkopf.net

👍🤘😎
Icke schrieb am 14. September 2018 um 18:41:
Da man offenbar mal wieder Deine Facebook-Seite gelöscht hat, frage ich hier, ob Du eigentlich wusstest, dass Rock-o-Rama ab 15.10. das erste Kahlkopf-Album wieder auflegt. Er verschleudert sie zum Ramschpreis: 1 LP 14,90 - 3 LPs für 25,10:

http://rock-o-rama.net/Kahlkopf---Der-Metzger---LP--Edition-2018-.html
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
Hallo was soll ich dazu sagen? Ist doch klar das bekommst du aus dem ein oder anderen soooo nicht raus!!…………………...Soooooooo nicht!!😊😉😉
Ogo Pogo schrieb am 14. September 2018 um 14:00:
Auf Wikipedia steht seit kurzem:
"Kahlkopf wurde 1983 gegründet. Nachdem die Gruppe 1985 ein Demo eingespielt hatte, spielte sie am 17. August 1985 auf dem „Rock gegen Links“-Festival in Lübeck "

Stimmt das?
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
Hallo Olli Ich war da nicht dabei! Kann dir dazu nichts sagen!! ALS ICH zur Band kam ,war sie ohne offiziellen Sänger, resultierte daraus DER METZGER&SOLDAT ("Nasse Katze" Singel 2 Songs u.a Terror in Gladbeck auf `nem Sampler)…..😎🤘😬 Ich ging Raus und …..AUS!!😞
Sturmsoldat aus Zwickau schrieb am 3. September 2018 um 21:32:
Glück auf...Top Mensch, sympathisch ohne Ende und deine Musik ist Weltklasse und klingt heute wie damals... So muss es sein.... Musikalische Grüße aus Zwickau
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
Vielen Dank!!🤘👍👏😬😎
CARSTEN aus Mannheim schrieb am 3. September 2018 um 20:02:
Moin Lutz, kann mich den anderen Probanten nun anschließen, das Demo nebst den beiden darauf folgenden Scheiben Metzger und Soldat sind und waren, jedenfalls für mich, auch heute noch absolut hörenswert.Kann mich noch gut an die wilden 80er Jahre erinnern wo ich Metzger auf Seite A und Endstufe auf Seite B bekommen habe,auf Kassette was war man begeistert. Und wie du es schon angesprochen hast dieser Camping und wie diese Ratten alle heißen sind und waren Moralapoatel vor Herrn,bereits zur Schulzeiten kam es zur Rangeleien zwischen Skins/Metaller auf der einen Seite gegen eben diese Fraktion der Hosen/Ärzte, Slime etc Verfechter. Ehrlich gesagt ist es schon traurig, daß dieser Curly dich nicht mal kontaktiert hat und gegen dich geschossen hat anstatt sich zusammen zusetzen und über die Thematik zu reden. Denke das sollte ab einem gewissen Alten wohl möglich sein, scheint aber nicht der Fall zu sein. Du bist jedenfalls ein Mann mit Rückgrat und davor ziehe ich meinen Hut, wie es viele andere auch tun und das mit Recht. Hoffe wir hören noch einiges von Dir.... vielleicht ein Gesangsduett mit Campino... Ha, Ha alles Gute
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
Danke Dir!! Ja ist Traurig! --Jetzt würde er gerne mit mir reden und "Schwamm drüber machen" Aber wer damals nicht an mich dachte--- an den denke ich heute auch nicht mehr!! Bin da wie ein kleines dickes trotziges Kind!!

Und Stolz drauf!
gilf schrieb am 3. September 2018 um 19:37:
Hey Lutz

Super Sache .....ich finde zwa das die Neuen Lieder noch nicht die Klasse der Alten haben ....aber das Iss Geschmackssache .....Weiter So Glück Auf und Hepp Hepp .....Gilf
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
Danke Ja Warte!! Die Die bald als KK und auch als DER KK METZGER geplant sind!! Sollten es wieder ausbügeln!
Hp schrieb am 3. September 2018 um 19:36:
HI Metzger

Deine Musik ist nicht mein Fall.Aber du bist ein cooler Typ mit dem Herz an richtigen Fleck. Mach weiter so.
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
Danke Dir!!🤘👍
Sabrina aus Mitteldeutschland schrieb am 3. September 2018 um 19:16:
Hallo Lutz
Ich finde es klasse das du den Mut hasst zu deinem "Der Kahlkopf Metzger" auch den "KAHLKOPF" Cult wieder zu beleben. Aber wer sollte es sonst machen? Es mag sein das es Kahlkopf schon vor dir gab.Aber bekannt wurde die Band erst mit und durch dein dazukommen.Auch die Texte stammen auf beiden Scheiben zu 95% aus deiner Hand.Alleine die Tatsache das deine "alten" Band "Brüder" dich nicht mal fragten bei der Entstehung der "neuen Zeiten" ist eine sorry das ich es so sage dreckigkeit und das Karma fickt sie jetzt.Danke das du wieder da bist und vor allem so stimmgewaltig mit tollen Musikern an deiner Seite.Dein ,euer GIG in Kirchheim war bombastisch.Das war wie ein 25 Minuten Tornado.Freue mich auf RGÜ3 werde mit 5 "Alten Kriegern" kommen die nur wegen dir dabei sein wollen. 13....DDD SABRINA
Thomas Horn aus 01998 Kletwitz schrieb am 2. September 2018 um 21:13:
der Lutz war stimme und gesicht von Kahlkopf somit hat er alles recht der welt Kahlkopf weiter zu führen.alle anderen damals involvierten hatten ja wohl genügend zeit etwas in dieser Richtung zu unternehmen,es kam aber nix und jetzt den schacht aufreissen.der bedarf ist da wie man sieht.in diesem sinne viel erfolg,lutz und nicht unterkriegen lassen!!!
Jens Drevs aus Schmidmühlen schrieb am 2. September 2018 um 6:59:
Lieber Oli, wir kennen uns zwar nicht, aber ist es nicht etwas armselig die Gästebücher deiner ehemaligen Freunde so zu mibrauchen. Du scheinst sehr unzufrieden mit dir selbst und deiner Situation zu sein. So unzufrieden das du anderen nicht einmal die Butter auf dem Brot göhnst. Du solltest dich schämen. Wie sagt man so schön: "Die Glaubwürdigkeit einer Sache kommt oft mehr durch die Heftigkeit des Verfechters zu schaden, als durch die Einwände eines andern." Dein Kredit an Glaubwürdigkeit ist damit ein- für allemal wertlos! Mit etwas Anstand regelt man seine persönlichen Probleme andrers, wobei es für mich letztlich nach gekränkter Eitelkeit klingt was du vom Stapel läßt. Aber mehr Zeit möchte ich dir auch nicht schenken zumal es die Aufmerksamkeit hier gar nicht Wert ist.
Respekt an Lutz und die MBA das man sogar so einen Hirnrissigen Post hier überhauppt stehen läßt. Zeigt in jedem Fall das man sich nicht verstecken muß. Bleibt weiter eurem Weg treu, ich kann mich über solche Witzfiguren nur Wundern. Freue mich weiter auf gute zusammenarbeit, bisher gab es nicht den geringsten Grund zu klagen!

Sick, Spirit of Violence
Administrator-Antwort von: Lutz Christopher
💂👍👌🤘🍺🍺
Befreundete Seiten
So ist es!!!
Besuche beim Metzger
Metzgers LIKES